Risikomanagement

Risikomanagement: Die Aufgabe des Risikomanagements ist es, potentielle Risiken systematisch zu erfassen, zu bewerten und Maßnahmen zur Risikovermeidung zu identifizieren und ggf. zu ergreifen.

Das Risikomanagement findet u.a. Anwendung zur Bestimmung von Unternehmensrisiken, Kreditrisiken, Finanzanlagerisiken, etc.

Aber auch für Privatinvestoren ist Risikomanagement unerlässlich. Hierbei gilt es vor allem das eigene Portfolio so zu strukturieren, dass ein einzelner Wert (Aktie, Rohstoff, Zertifikate, ETF etc.) nicht die gesamte Portfolio-Performance nach unten reißen kann. Ein typischer und einfach umzusteznder Ansatz ist es, sowohl Aktien aus verschiedenen Branchen (Technologie, Pharma, Chemie etc.) zu kaufen als auch das Portfolio um Rohstoffe und ETFs auf Indizes zu ergänzen.

 

Eine ganze Reihe von Brokern bieten grafische Auswertungen, die das Depot nach Risikokriterien bewerten und dem Anleger so Hinweise geben, wie risikoaffin oder risikoavers das Depot ausgrichtet ist.

Bei größeren Anlagesummen lohnt es sich meistens mit erfahrenen Vermögensverwaltern zusammen eine Risikomanagement-Strategie zu entwickeln.

Nächstes Trading Webinar

XTB: Guten Morgen BÖRSE!

Level: Einsteiger Typ: Webinar / Online Start: 01.03.2024 – 08:15 Uhr Ende: 01.02.2024 – 08:45 Uhr Preis: kostenlos

Jens Klatt, erfahrener Trader und Marktexperte, blickt gemeinsam mit Ihnen börsentäglich um 8:15 Uhr auf den neuen Handelstag. Was hat die Wall Street am Vortag

Admirals: Guten Morgen Germany40!

Admirals
Level: Einsteiger, Fortgeschrittene Typ: Webinar / Online Start: 01.03.2024 – 08:30 Uhr Ende: 01.03.2024 – 09:00 Uhr Preis: kostenlos

Bei diesem Webinar steht der deutsche Leitindex DAX, des Deutschen liebstes Kinde, voll im Fokus! Börsentäglich, jeweils um 8:30 Uhr, bespricht Moderator und Da

Aktuelle Trading Nachrichten

Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt