Die Sharpe-Ratio ist eine finanzmathematische Kennzahl einer Geldanlage. Es wird dabei die Rendite einer Geldanlage gegenüber dem Risiko bei festem Zinssatz betrachtet. Ziel der Sharpe-Ratio ist es, ein Maß zu finden für die pro Risikoeinheit feststellbare Mehrrendite. Damit kann ein Vergleich zwischen verschiedenen Geldanlagen durchgeführt werden. Je höher die Sharpe-Ratio ist, umso mehr Rendite kann die Anlage bieten.

Nächstes Trading Webinar

Aktuelle Trading Nachrichten