Der Solidaritätszuschlag (kurz: Soli) ist ein Steuerzuschlag, amtsdeutsch Ergänzungsabgabe, auf die in Deutschland entrichteten Einkommen-, Kapitalertrag- und Körperschaftssteuer. Der Soli wurde 1991 eingeführt, um die Kosten der Deutschen Einheit abzufangen. Daher auch der Name.

Nächstes Trading Webinar

Aktuelle Trading Nachrichten