Verzögerte Eröffnung

“Delayed Opening” bedeutet auf Deutsch “verzögerte Eröffnung”. Dies bezeichnet eine Regelung an den Börsenplätzen der USA, die bei größeren Kursschwankungen in Kraft treten kann. Hierbei wird im Falle von großen Unterschieden von Kauf- oder Verkaufsordern der Börsenhandel erst eröffnet, wenn diese Unstimmigkeiten beseitigt sind.