Beim Forex Broker markets.com können Anleger 56 Währungspaare und 27 Kryptowährungen als CFD handeln. Durch eine Liquidität auf institutionellem Niveau kann markets.com das Trading zu geringen Spreads anbieten.

Forex Handelsangebot

  • Forex Devisen Futures
  • FX Outright Forwards
  • FX Spots
  • FX Spot CFDs
  • Metal Outright Forwards
  • Metal Spots
  • Metal Swaps
  • Forex CFDs
  • Krypto-CFDs

Devisenhandel Angebot

  • 56 Währungspaare und 27 Kryptowährungen
  • Hebel bis zu 1:30 (Privatkunden) bzw. 1:300 (Professionelle Kunden)
  • Enge Spreads ab 0,6 Pips

Währungspaare:
56

Orderarten

  • All or none (AON)
  • Bestens
  • Billigst
  • Bracket Order
  • Discretionary Orders
  • DynaBeat
  • Erster Kurs
  • Fill or Kill (FOK)
  • Iceberg Order
  • If Done
  • If Done-OCO
  • Immediate or Cancel (IOC)
  • Join
  • Kassa
  • Limit
  • Limit Buy
  • Limit Sell
  • Market
  • Market if touched
  • Market to limit
  • Next
  • One cancels all
  • One cancels other (OCO)
  • OCO Breakout
  • OCO Reversion
  • Schlusskurs
  • Stop
  • Stop Buy
  • Stop Limit
  • Stop Loss
  • Guaranteed Stop Loss
  • Stop Market
  • Stop Sell
  • Take Profit
  • Trailing Stops
  • Limit Pullback

 

Hebel & Margin

Max. Hebel professionelle Trader:
1 : 300

Max. Hebel Kleinanleger:
1 : 30

Margin professionelle Trader:

  • ab 0,33%

Margin Kleinanleger:

  • ab 3,33%

Weitere Kosten:

Keine

Fixkosten:

Nein

Besonderheiten:

  • Moderne Multi-Asset-Tradingplattform für das Trading an den Finanzmärkten
  • Vielzahl an Sentiment-, Fundamental- und technischen Tools
  • Aktuelle Expertenanalysen

 

Spreads

  • EUR/USD typischer Spread 0,8
  • USD/JPY typischer Spread 1,0
  • USD/CHF typischer Spread 1,7
  • GBP/USD typischer Spread 1,1
  • EUR/CHF typischer Spread 2,6
  • EUR/GBP typischer Spread 1,0
  • EUR/JPY typischer Spread 1,8

 

Kryptowährungen

Ja

Disclaimer & Risikohinweis

CFDs sind komplexe Anlageinstrumente, die aufgrund der Hebelwirkung mit einem hohen Risiko schneller finanzieller Verluste verbunden sind. 74,2% der Privatanleger verlieren Geld, wenn sie bei diesem Anbieter mit CFDs handeln. Sie sollten sich überlegen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstanden haben und ob Sie sich das hohe Risiko, Ihr Geld zu verlieren, leisten können. Bitte lesen Sie alle Risikohinweise, in denen die diesbezüglichen Risiken für Sie genauer erläutert werden.

Forex Broker Alternativen

Forex Broker Admirals

Beim Devisenhandel mit dem Admiral.Markets Konto bietet Admiral Markets variable Spreads mit Markup und ohne Kommission. So liegt beim Währungspaar EUR/USD der Spread durschnittlich bei 1,2 Pips. Dabei können Trader mit 36 Währungspaaren handeln Mit Admiral.Prime könne Forex-Trader insgesamt 45 Währungspaare zu Interbank Spreads ab 0,0 Pips handeln. Der typische Spread beim Währungspaar EUR/USD liegt…

Forex Broker XTB

Dem Trader stehen mit dem Forex Broker XTB nahezu alle Möglichkeiten der internationalen Finanzmärkte offen. Mit einer Produktpalette von 70 Währungspaaren sowie 40 Kryptowährungen haben Devisenhändler…

Forex Broker Pepperstone

Der Forex Broker Pepperstone bietet im Bereich des Devisenhandels über 60 Währungspaare, die mit einem Hebel von bis zu 1:30 (Privatkunden) bzw. 1:500 (Professionelle Kunden) gehandelt werden können. Des…

Forex Broker CMC Markets

Forex Broker CMC Markets bietet den Handel mit über 330 Währungspaaren & 11 Kryptowährungen (Bitcoin, Ethereum, Bitcoin Cash, Litecoin, Dash, EOS, Monero, NEO, Stellar Lumens, Cardano und Tron) und…

Forex Broker FXFlat

Kunden des Forex Brokers FXFlat können über 50 Währungspaare am liquidesten Handelsplatz der Welt mit oder ohne Kommission handeln. Darüber hinaus fällt nur der variable, marktübliche Spread an. Beim Währungspaar EUR/USD beläuft sich dieser ab 0,8 Pips. Zusätzlich zum normalen Devisenhandel ist bei FXFlat auch der Handel mit Forex SPOT und Kryptowährungen möglich. Als Handelsplattformen…