maxblue Aktion: Alle Produkte der Commerzbank ohne Transaktionskosten handeln

maxblue: Bis zum 30.04.2019* gilt die neueste Aktion des Online Brokers maxblue – Sie können in diesem Zeitraum alle Produkte der Commerzbank ohne Transaktionskosten handeln.
Die Aktion gilt für online erteilte Orders im außerbörslichen Handel über maxblue Direct Trade mit dem Handelspartner Commerzbank.

Das Mindest-Ordervolumen beträgt 2.500 EUR.

Im Rahmen dieser Freetrade-Aktion werden Ihnen die gemäß aktuellem Preis- und Leistungsverzeichnis anfallenden maxblue-Transaktionskosten (Provision: 0,25% vom Kurswert, mind. 8,90 EUR / max. 49,90 EUR, ggf. abzgl. Rabatt von 10% bzw. 20% für Vieltrader) aufgrund einer Sondervereinbarung durch die Commerzbank erstattet.

 

 

Hier können Sie das Angebot direkt nutzen.

 

Der maxblue Handelspartner Commerzbank bietet eine breite Auswahl an Anlage- und Hebelprodukten auf unterschiedliche Basiswerte an

Produktklasse Kurzbeschreibung Beispiele Produktsuche
Anlageprodukte Anlageprodukte sind derivative Wertpapiere, deren Kursentwicklung sich von der Wertentwicklung eines Basiswertes ableitet. Jedes Produkt besitzt einen Rückzahlungsbetrag, der nach bestimmten Modalitäten von diesem Basiswert, zum Beispiel einer Aktie oder eines Index, abhängig ist. Aktienanleihen,
Bonus-Zertifikate,
Discount-Zertifikate,
Express-Zertifikate,
Outperformance-Zertifikate
etc.
Hier geht es zur Anlageprodukt-Suche der Commerzbank
Hebelprodukte Bei diesen Produkten partizipiert der Käufer von einer gehebelten‚ also überproportionalen sowohl positiven als auch negativen Wertentwicklung eines Basiswertes wie zum Beispiel Aktie, Index, Rohstoff oder Währungspaar. Optionsschein,
Turbo-Optionsscheine,
Faktor-Zertifikate,
ETC,
ETN
Hier geht es zur Hebelprodukte-Suche der Commerzbank

Die Produkte unterliegen verschiedenen Risiken. Schwankungen des Marktes können zu Kursverlusten bis hin zum Totalverlust führen.
Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte den jeweiligen Produktunterlagen.

 

*Angebot freibleibend

Trustsfund kein nach § 32 KWG zugelassenes Institut

Die BaFin weist darauf hin, dass sie „Trustsfund“ keine Erlaubnis gemäß § 32 des Kreditwesengesetzes (KWG) zum Betreiben von Bankgeschäften oder Erbringen von Finanzdienstleistungen im Inland ertei…

Erst Bayer, dann BMW – DAX heute mit der Rolle rückwärts

Die Schuldigen sind schnell ausgemacht Die Aktien von BMW und Bayer haben heute den Deutschen Aktienindex nach unten gezogen. Gestern noch keimte nach der Veröffentlichung des ZEW-Index kurzzeitig …

Aktie im Fokus: Bayer – Schwere Prozessniederlage zwingt Aktie in die Knie

Eine herbe Schlappe in einem richtungweisenden Monsanto-Prozess in den USA hat Bayer-Aktionäre am Mittwoch verschreckt. Der Aktienkurs brach intraday um über 12 Prozent ein.So befand eine Geschwore…

DE30: Bayer fällt nach unvorteilhaften Monsanto-Urteil

Die Stimmung während des heutigen asiatischen Handelstages lässt sich am besten als gemischt beschreiben. Geringfügige Kursgewinne wurden in Japan verzeichnet, während die Aktien in Australien nied…

FXFlat baut Angebot handelbarer Index CFDs aus

Good news für alle Trader FXFlat setzt die Erweiterung seiner Produktpalette fort. Ab sofort könnt Anleger bei FXFlat auch CFDs auf die Aktienindizes MDAX und TecDAX handeln und damit sowohl auf de…

Pflegekosten – Die Mehrheit der Deutschen ist ahnungslos

Zwei Drittel aller Deutschen unterschätzen den Anteil, den man für professionelle Pflege aus eigener Tasche bezahlen muss, so eine repräsentative Umfrage. Knapp jeder Zweite meint, dass die gesetzl…

Ölpreis erklimmt neues Jahreshoch

Seit Jahresanfang befindet sich der Ölpreis in einem echten Höhenflug. Gestern erreichte der Preis für die US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) mit 59,86 Dollar je Barrel sogar ein neues Jahresho…

Aktie im Fokus: Goldman Sachs – Bankentitel vor US-Zinsentscheid angespannt!

Am heutigen Abend steht wieder der FOMC-Entscheid in den USA an. In den letzten Tagen präsentierten sich Finanztitel freundlich, ob das nach dem Zinsentscheid noch immer so sein wird?Für den heutig…

Marktkommentar: Wall Street mit Gewinnmitnahmen

Die Wall Street stieg am Dienstag im Intraday-Handel zuerst an und bildete in ihrer Aufwärtsbewegung neue Hochs aus, gefolgt von raschen Gewinnmitnahmen am Nachmittag sowie Verlusten im weiteren Ha…