flatex: Neue Premiumpartner im “0,- € Handel”

flatex: Ab dem 01. Januar 2016 wird das Angebot des Online Broker flatex für den sogenannten “0,- € Handel” erweitert. So kommen beispielsweise drei neue und namenhafte Premiumpartner hinzu und die bestehenden aktualisieren die Konditionen und die Produktauswahl des kostenlosen Handels. So können etwa ausgewählte Optionsscheine, Zertifikate oder Fonds kostenlos im außerbörslichen Direkthandel direkt mit den Emittenten gehandelt werden.

 

Wer sind die Premiumpartner?

Um einen günstigen Handel mit Wertpapieren zu ermöglichen, geht flatex langfristige Partnerschaften ein und ermöglicht diese hervorragenden Bedingungen fürs Trading ab einer Anlagesumme von 1.000 ,- € oder 1.500 Stück. Momentan stehen damit fast 250.000 Produkte und 2.000 Fonds von acht Emittenten kostenlos zur Auswahl. Die anfallenden Orderkosten werden von den Emittenten übernommen.

 

Diese acht Premiumemittenten sind im 0,- € Handel vertreten:

Disclaimer

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 73,1% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge