STADA Arzneimittel AG informiert über Erhalt eines verbindlichen, vorbehaltlichen Übernahmeangebots

Die

STADA Arzneimittel
AG

teilt mit, dass sie heute ein rechtlich verbindliches Angebot von Advent International Corporation für den Erwerb von bis zu 100 Prozent der Aktien der Gesellschaft zu einem Angebotspreis von 58,00 Euro pro STADA-Aktie als Barangebot zuzüglich Dividende 2016 (die Dividende 2015 betrug 0,70 Euro je Aktie) erhalten hat. Das Angebot ist befristet bis Montag, den 27. Februar 2017, und steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung des Vorstands der Gesellschaft.


Gespräche zur Übernahme

Im engen Austausch mit dem Aufsichtsrat wird der Vorstand das Angebot im besten Unternehmensinteresse prüfen und die ergebnisoffenen Gespräche mit allen Interessenten im Hinblick auf weitere Wertsteigerungspotenziale, die Werthaltigkeit der strategischen Konzepte und Wahrung der Interessen aller Stakeholder weiterführen. STADA wird den Kapitalmarkt und die Öffentlichkeit über den Fortgang entsprechend den rechtlichen Anforderungen informieren.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge