Wirtschaftskalender: Arbeitsmarktdaten aus Großbritannien

XTB: 09:30 Uhr | Schweden | Inflation (August): Laut Bloomberg-Konsens wird erwartet, dass das schwedische Preiswachstum im Vergleich zu dem Tempo vom Juli weitgehend unverändert geblieben ist. Man berücksichtige, dass Anleger angesichts dessen, was sie letzte Woche von der Riksbank gehört haben, empfindlich auf die heutige Veröffentlichung reagieren könnten.

Es sei darauf hingewiesen, dass die schwedische Zentralbank (siehe auch schwedische Krone) die Marktteilnehmer mit ihrer „Hawkishness” überrascht hat, wobei noch Ende des Jahres oder Anfang 2020 eine Zinserhöhung erwartet wird.

 

10:00 Uhr | Italien | Industrieproduktion (Juli)
10:30 Uhr | Großbritannien | Arbeitsmarktbericht (Juli): Der Brexit hat in den letzten Tagen zweifellos die Show gestohlen, aber das britische Parlament wurde am Montag suspendiert, und makroökonomische Messwerte könnten die Aufmerksamkeit der Anleger erhöhen. Der Konsens verweist auf die stabile Arbeitslosenquote von 3,9%, ein unverändertes Durchschnittseinkommen von 3,7% sowie ein Rückgang bei den Einkommen ohne Boni von 3,9% auf 3,7%

14:15 Uhr | Kanada | Baubeginne (August)

 


 

14:30 Uhr | Kanada | Baugenehmigungen (Juli)

 

16:00 Uhr | USA | JOLTs Stellenangebote (Juli): *
Der Median von Bloomberg deutet auf 7, 331 Mio. offene Stellen hin, ein leichter Rückgang im Vergleich zu den 7,348 Mio. im Juni.

 

HEUTIGE ZENTRALBANKREDEN
– 09:00 Uhr | Hernández de Cos von der Bank of Spain
– 14:30 Uhr | Ingves von der Riksbank

 

Disclaimer

CFD sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 77% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Anlageerfolge sowie Gewinne aus der Vergangenheit garantieren keine Erfolge in der Zukunft. Inhalte, Newsletter und Mitteilungen stellen keine Handlungsansätze von XTB dar. Telefonate können aufgezeichnet werden.

X-Trade Brokers Dom Maklerski S.A. German Branch ist Finanzdienstleister mit registriertem Sitz in der Mainzer Landstraße 47, 60329 Frankfurt am Main, Deutschland, eingetragen im Handelsregister beim Amtsgericht Frankfurt am Main, Deutschland; Handelsregisternummer: HRB 84148. X-Trade Brokers Dom Maklerski S.A. German Branch ist registriert bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) und unterliegt grundsätzlich der Aufsicht und Kontrolle der polnischen Finanzaufsichtsbehörde KNF.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge