Arbitrage

Arbitrage nennt man die Nutzung von Preisdifferenzen eines Gutes (i.d.R. Wertpapiere und Devisen) auf unterschiedlichen Märkten. Durch den Kauf der Ware auf einem Markt und direktem Verkauf auf einem anderen Markt, werden diese Preisunterschiede gewinnbringenden realisiert. Durch die ständige Anpassung auf den unterschiedlichen Märkten bestehen diese Preisunterschiede nur für kurze Zeit.