Aufzinsungspapier

Ein Aufzinsungspapier ist ein festverzinstes Wertpapier, bei dem der Anleger die anfallenden Zinsen während der Laufzeit nicht regelmäßig ausbezahlt bekommt. Stattdessen werden die anfallenden Zinsen und Zinseszinsen zusammen mit dem Nennwert des Papiers erst am Ende der Anlagedauer ausgeschüttet. Sowohl der Zinssatz als auch die Laufzeit stehen in der Regel bereits beim Erwerb eines Aufzinsungspapiers fest.