Bilanz

Die Bilanz dient in vereinfachter Form der Darstellung des ökonomischen Erfolgs eines Unternehmens. Die Bilanz wird in zwei Bereiche aufgeteilt dargestellt: Die Aktivseite erfasst die Mittelverwendung des Unternehmens wie Geschäftsausstattung, Forderung gegenüber Dritten oder Geldmittel. Die Passivseite erfasst die Mittelherkunft des Unternehmens wie Fremd- und Eigenkapital. Erfasst werden dabei nur die Gesamtwerte der Vermögens- und Schuldenposten. Alle Finanzierungsmittel auf der Passivseite müssen stets einem Vermögenswert auf der Aktivseite gegenüberstehen, um einen Ausgleich der Bilanz zu gewährleisten. Gemeinsam mit der Gewinn- und Verlustrechnung bildet die Bilanz den Jahresabschluss des Unternehmens.