Bonitätsprüfung

Bei der Bonitätsprüfung wird eine Analyse der Kreditwürdigkeit etwa eines Unternehmens oder einer Privatperson erstellt. Von ihrem Resultat hängt es ab, wie leicht das Unternehmen oder die Person einen Kredit erhält. Dabei gilt: Je höher die Bonität, desto höher die Kreditwürdigkeit. Angefertigt wird die Bonitätsprüfung entweder vom möglichen Kreditgeber selbst, etwa einer Bank, oder von einem darauf spezialisierten Dienstleister, zum Beispiel einer Ratingagentur.