BRIC-Fonds

Brasilien, Russland, Indien und China sind die so genannten BRIC-Staaten. Diese Länder weisen überdurchschnittliche Wachstumsraten und Zukunftsaussichten auf. BRIC-Fonds sind Investmentfonds, die ihr Kapital ausschließlich in diesen vier Ländern investieren, um von dem zu erwartenden, überdurchschnittlichen Wirtschaftswachstum zu profitieren.