Börsen Lexikon A-Z

Feinunze

Die Feinunze ist die Gewichtsklassifizierung für Edelmetalle. Heutzutage werden Gold, Silber, Platin und Palladium in US-Dollar pro Feinunze an den Börsen gehandelt. Eine Feinunze wiegt genau 31,103 Gramm und wird im englischen mit der Bezeichnung “Troy Ounze” bezeichnet. Man sollte immer genau auf die Bezeichnung achten, damit man die Feinunze nicht mit der “leichteren” Unze verwechselt.

 

Zum kostenfreien Goldpreis Rechner!