Fill or Kill (FoK)

Es handelt sich bei einer FoK-Order um ein Termingeschäft, das nur über den Börsenplatz Xetra erteilt werden kann. Die limitierte Order ist dadurch gekennzeichnet, dass sie entweder sofort ausgeführt wird, oder aber gar nicht, wenn die sofortige vollständige Ausführung nicht möglich ist (nach dem Prinzip “Ganz oder gar nicht”). Nachträglich kann diese FoK-Order nicht geändert werden. Bei vollständiger sofortiger Ausführung sind jedoch auch Teilausführungen möglich.