Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV)

Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennziffer der Aktienanalysen. Das Kurs Gewinn Verhältnis berechnet sich aus dem aktuellen Marktkurs geteilt durch den ausgewiesenen oder zu erwartenden Gewinn pro Aktie. Das KGV gibt einen Hinweis darauf, wie hoch ein Unternehmen in Bezug auf seinen Gewinn bewertet werden kann. Ein niedriges KGV spricht für günstige Aktien.

 

Tipp der Redaktion: Das KGV ist ein Bestandteil der fundamentalen Aktien Analyse