Long bezeichnet eine Position eines Marktteilnehmers, der Wertpapiere oder Waren gekauft hat und die sich in seinem Besitz befinden. Dies ist bei den meisten Privatanlegern der übliche Fall.

Auch bei dem Kauf von Terminkontrakten entsteht eine Longposition.

Es wird auf steigende Kurse spekuliert.

 

Das Gegenteil von long ist short (Short Position).

Nächstes Trading Webinar

Aktuelle Trading Nachrichten