Pfandbriefe

Pfandbriefe sind Anleihen, die von einer dazu berechtigten Bank (Pfandbriefbank) herausgegeben werden. Der Vorteil von Pfandbriefen liegt darin, dass dem Käufer im Fall einer Insolvenz des herausgebenden Bankinstituts – neben dessen Bonität – eine sogenannte Deckungsmasse zur Verfügung steht. Pfandbriefe gelten daher als eine besonders sichere Anlageform.