Ratingagentur

Eine Ratingagentur analysiert Börsenunternehmen und Wertpapieremittenten nach bestimmten Kriterien, um ein Rating (Vertrauens- oder Bewertungszahl) zu ermitteln. Dabei sollen Qualitätsmerkmale zur Bonität und zur wirtschaftlichen Fähigkeit anderen Börsenteilnehmern bei der Beurteilung der Zuverlässigkeit an die Hand gegeben werden. Einen Namen im internationalen Maßstab haben sich die Ratingagentur Standard & Poors, Moodys und Fitch gemacht.