Relative-Momentum-Index (RMI)

Der Relative-Momentum-Index (RMI) ist ein Indikator der technischen Aktienanalyse, der als sog. Trendfolge-Indikator gilt. Er wurde ausgehend vom RSI-Indikator weiterentwickelt und setzt Kursanstiege und Rückgänge relativ zu einem Schlusskurs vor X Tagen miteinander in Beziehung. Das Resultat oszilliert in einer Bandbreite von 0 bis 100. RMI-Werte über 70 bis 80 zeigen einen Aufwärtstrend an, bei Werten unter 20 bis 30 Punkten liegt dagegen ein Abwärtstrend vor.