Zink

Bei Zink handelt es sich um einen in der Industrie relativ häufig verwendeten Rohstoff. Er lässt sich leicht verformen und wird deshalb gewalzt und zu Blechen, Rohren oder Drähten weiter verarbeitet. Seine positiven Eigenschaften werden zudem bei Legierungen genutzt.

Doch auch zum Verzinken von Eisen, um dieses korrosionsbeständiger zu machen, wird Zink verwendet. Die am meisten genutzten Handelsverfahren sind Fonds, CFDs und Zertifikate. Hier könne Sie die Kontraktspezifikationen von Zink an der LME einsehen.