Kundenzuwachs bei DEGIRO setzt sich in 2019 fort

DEGIRO: Der Online-Broker DEGIRO verzeichnete im ersten Halbjahr 2019 einen anhaltenden Neukundenzufluss. Innerhalb dieses Zeitraums wurden 59.619 neue Depotkonten eröffnet. Die Gesamtzahl der Depotkonten erhöhte sich auf 417.681. Zum 30. Juni 2019 waren 405.311 Kunden registriert.

Trotz wachsender Märkte spielte die geopolitische Instabilität im ersten Halbjahr 2019 für die Anleger eine wichtige Rolle. Handelsplattformen und Broker meldeten daher im ersten Halbjahr 2019 im Durchschnitt geringere Umsätze und Transaktionen.

Die Eröffnung von Depotkonten hat für DEGIRO zu einer Steigerung des Umsatzes und der Transaktionen beigetragen. Die Anzahl der Transaktionen erhöhte sich auf 9,1 Mio. (+ 4,6%). Der Umsatz stieg bis auf 29 Mio. € (+ 6,7%). DEGIRO hat sowohl das erste als auch das zweite Quartal mit einem Gewinn abgeschlossen.

 

 

Über DEGIRO
DEGIRO ist ein Onlinebroker, der Privatanleger in 18 Ländern bedient und mittlerweile Transaktionen im Wert von mehr als 50 Milliarden € pro Jahr an weltweiten Börsen ausführt. DEGIRO wird in den Niederlanden von der AFM (Aufsichtsbehörde für Finanzinstitute) und der DNB (Niederländische Zentralbank) reguliert. DEGIRO will weltweit jedem Anleger bezahlbare und individuell zugeschnittene Finanzdienstleistungen zur Verfügung stellen. Durch die Kombination von Finanz- und Technologie-Know-how erschafft DEGIRO qualitativ hochwertige und kosteneffiziente Finanzdienstleistungen für jedermann.

Aktie im Fokus: Freenet – Analysten sehen knapp 40 Prozent Kurspotential

Die Aktie des TecDAX-Konzerns Freenet notierte am 02. Mai 2019 auf einem letzten Zwischenhoch von 21,42 Euro. Seitdem fiel das Wertpapier bis zum 15. August 2018 auf ein Verlaufstief von 16,63 Euro…

Aktie im Fokus: Lanxess – Abpraller jetzt sehr wahrscheinlich!

Aktien des Spezialchemiekonzerns und MDAX-Mitglieds Lanxess sind zu Beginn dieser Handelswoche an einer entscheidenden Hürde angelangt, die über den mittelfristigen Verlauf des Papiers entscheiden …

Gold – die Lage spitzt sich zu!

Der Goldpreis musste seit Anfang September Federn lassen und fiel wieder unter die Marke von 1.500 USD.Charttechnisch spitzt sich die Lage im wahrsten Sinne des Wortes zu – werden sich die Bullen o…

DAX vor Ausbruch nach oben -Wall Street schmeißt den Motor wieder an

Die Börsen nehmen wieder Fahrt auf. Der Deutsche Aktienindex hat heute die Chance auf einen Ausbruch nach oben. Gerade kommt richtig Kaufdruck an der Frankfurter Börse auf. Die Investoren sind gute…

USD/TRY – Inverse SKS im Fokus

Der US-Dollar im Verhältnis zur türkischen Lira hat seit Anfang Oktober richtig Strecke zurückgelegt und ist auf den höchsten Stand seit Juni 2019 gestiegen. In den letzten drei Tagen hat das Paar …

Wirtschaftskalender: Wahlen in Kanada und Brexit im Fokus

1000 Uhr I Polen I Einzelhandelsumsätze (September) Die in der Vorwoche veröffentlichten Daten zur VPI-Inflation und Industrieproduktion in Polen waren anständig, aber das Lohnwachstum enttäuschte….

AUDJPY mit neuem Aufwärtstrend in bullischer Stimmung

AUDJPY zeigt sich im neuen Aufwärtstrend von seiner bullischen Seite. EURNOK läuft nach einem Doji in die Korrektur und NZDCAD versagt erneut am Widerstand. AUDJPY mit neuem Aufwärtstrend in bullis…

Nebenwerte schlagen den DAX

Die Aktienmärkte ließen sich von der Verschiebung der Brexit-Abstimmung nicht beirren und starteten freundlich in die neue Woche. SAP und Sartorius wiesen gute Zahlen zum abgelaufenen Geschäftsquar…

Börse Stuttgart: BISON ermöglicht Handel mit Kryptowährungen jetzt 24/7

Gebührenfreier Handel mit Bitcoin, Ethereum, Litecoin und Ripple an sieben Tagen pro Woche. Kryptowährungen einfach und zuverlässig über das Smartphone handeln Das ermöglicht BISON, die Krypto-App …