BHF-Bank

Die BHF-Bank ist als zweitgrößte deutsche Privatbank seit vielen Jahren im Investmentgeschäft tätig. Als Zertifikate-Emittent liegt der Fokus auf klassischen Derivaten. So werden regelmäßig Zertifikate-Neuemissionen wie z.B. Bonus-Zertifikate und Index-Zertifikate aufgelegt. Als Privatbank zeichnet sich die BHF-Bank insbesondere durch die Konzentration auf vermögende Privatkunden aus.

Die BHF-BANK zählt zu einem der traditionsreichen Privatbankhäuser Deutschlands. Ihre Wurzeln reichen bis in das Jahr 1854 zurück. Als Beratungs-, Service- und Handelsbank bietet sie anspruchsvollen Privatkunden (Private Banking) umfassende und individuelle Lösungen. Darüber hinaus sind die Frankfurter im Wertpapierhandel sowie im Investmentbanking tätig. Die Aktivitäten der Privatbank sind in den Geschäftsbereichen Asset Management & Financial Services, Financial Markets & Corporates sowie Private Banking zusammengefasst. Mit den Tochtergesellschaften bietet man aber ebenso hochwertige Produkte im Bereich Depotabwicklung oder auch EEX-Clearing.

Bei der Anlageberatung spielen auch Zertifikate eine wichtige Rolle. Dabei bietet die Frankfurter Privatbank insbesondere klassische Anlageprodukte wie Airbag-Zertifikate, Discount-Zertifikate und Bonus-Zertifikate sowie Aktienanleihen an.

Die BHF-Bank ist als zweitgrößte deutsche Privatbank insbesondere auf vermögende Privatkunden (Family Office) konzentriert. Diese werden an verschiedenen deutschen und internationalen Standorten intensiv betreut. Neben Privatkunden vertrauen aber auch Unternehmen und Pensionskassen dem Kapitalmarkt-Know-How und dem individuellen Betreuungsansatz der BHF-Bank. Das Wirtschaftsmagazin FOCUS-MONEY hat im März 2007 den Focus Money-Zertifikate-Preis 2007 an die BHF-Bank verliehen.

Webinare von BHF-Bank Webinare

Keine Inhalte gefunden

BHF-Bank Nachrichten Nachrichten

Kontaktdaten BHF-Bank Kontaktdaten

Telefon
+49 69 718-0

Weitere Kapitalanlage Gesellschaften Weitere Kapitalanlage Gesellschaften