Goldman Sachs emittiert als deutscher Zertifikate Anbieter strukturierte Produkte auf über 150 Basiswerte, darunter natürlich auch den DAX, EuroStoxx 50 oder Einzeltitel aus verschiedensten Ländern und Indizes. Der Emittent stellt klassische wie auch exotische Zertifikate seinen Anlegern zur Auswahl. Neben Discount-, Bonus und Garantiezertifikaten können auch „Worst of Autocallable“, „1 Delta Zertifikat“ oder „Market Timer“ Zertifikate gehandelt werden. Auch ist Goldman Sachs im Bereich der Hebelprodukte stark aufgestellt.

Die Goldman Sachs Group wurde 1869 von einem deutschen Auswanderer Marcus Goldman in New York gegründet und zählt seitdem zu einem der ältesten und größten Finanzdienstleister auf der Welt.

 

Andere Zertifikate Emittenten sind:

 

BaFin Informationen zu Goldman Sachs

BaFin Informationen zu GOLDMAN SACHS INTERNATIONAL Zweigniederlassung Frankfurt

Stand: 28. Januar 2020

Gattung: Zweigniederlassung (FDI) gem. § 53b KWG

Erlaubnisse/Zulassung/Tätigkeiten Erteilungsdatum Ende am Endegrund
Anlageberatung über Instrumente (C6) 20.10.2004 31.10.2007 Inkrafttreten MiFID
Anteile an Organismen für gemeinsame Anlagen (B1b) 20.10.2004 31.10.2007 Inkrafttreten MiFID
Ausführung von Aufträgen für fremde Rechnung (A1b) 20.10.2004 31.10.2007 Inkrafttreten MiFID
Devisengeschäfte b. Wertpapierdienstleistungen(C7) 20.10.2004 31.10.2007 Inkrafttreten MiFID
Dienstleistungen bei Übernahmetransaktionen (C5) 20.10.2004 31.10.2007 Inkrafttreten MiFID
Finanzterminkontrakte (Futures) (B3) 20.10.2004 31.10.2007 Inkrafttreten MiFID
Geldmarktinstrumente (B2) 20.10.2004 31.10.2007 Inkrafttreten MiFID
Gewährung von Krediten oder Darlehen (C3) 20.10.2004 31.10.2007 Inkrafttreten MiFID
Handel für eigene Rechnung (A2) 20.10.2004 31.10.2007 Inkrafttreten MiFID
Individuelle Verwaltung einzelner Portfolios (A3) 20.10.2004 31.10.2007 Inkrafttreten MiFID
Kauf oder Verkaufsoptionen (B6) 20.10.2004 31.10.2007 Inkrafttreten MiFID
Sonstige nach MiFID 01.11.2007
Übernahme und/oder Plazierung von Emissionen (A4) 20.10.2004 31.10.2007 Inkrafttreten MiFID
Verwahrung und Verwaltung von Instrumenten (C1) 20.10.2004 31.10.2007 Inkrafttreten MiFID
Wertpapiere (B1a) 20.10.2004 31.10.2007 Inkrafttreten MiFID
Zinsterminkontrakte (FRA) (B4) 20.10.2004 31.10.2007 Inkrafttreten MiFID
Zins- u. Devisenswaps sowie equity swaps (B5) 20.10.2004 31.10.2007 Inkrafttreten MiFID
NOTIFIKATION (MiFID)
Eingang Erstnotifikation (MiFID):31.10.2007
Datum Eingang der letzten Änderungsanzeige (dargestellte Matrix):31.10.2007
Wertpapierdienstleistungen Wertpapiernebendienstleistungen
Finanzinstrumente A1 A2 A3 A4 A5 A6 A7 A8 B1 B2 B3 B4 B5 B6 B7
C1    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?
C2    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?
C3    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?
C4    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?
C5    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?
C6    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?
C7    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?
C8    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?
C9    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?
C10    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?    ?
A1 – Annahme und Übermittlung von Aufträgen
A2 – Ausführung von Aufträgen im Namen von Kunden
A3 – Handel für eigene Rechnung
A4 – Portfolio-Verwaltung
A5 – Anlageberatung
A6 – Übernahme der Emissionen und/oder Platzierung
A7 – Platzierung von Finanzinstrumenten ohne feste Übernahmeverpflichtung
A8 – Betrieb eines multilateralen Handelssystems (MTF)
B1 – Verwahrung u. Verwaltung v. Finanzinstrumenten für Rechnung der Kunden
B2 – Gewährung von Krediten oder Darlehen
B3 – Beratung von Unternehmen
B4 – Devisengeschäfte bei Wertpapierdienstleistungen
B5 – Wertpapier- und Finanzanalyse bei Geschäften mit Finanzinstrumenten
B6 – Dienstleistungen bei der Übernahme von Emissionen
B7 – Wertpapierdienstleistungen im Zusammenhang mit deren Bereitstellung
C1 – Übertragbare Wertpapiere
C2 – Geldmarktinstrumente
C3 – Anteile an Organismen für gemeinsame Anlagen
C4 – Optionen, Terminkontrakte in Bezug auf Wertpapiere
C5 – Optionen, Terminkontrakte in Bezug auf Waren, die bar abgerechnet werden
C6 – Optionen, Terminkontrakte in Bezug auf Waren die effektiv geliefert werden
C7 – Optionen, Terminkontrakte in Bezug auf Waren die nicht von C6 erfasst sind
C8 – Derivative Finanzinstrumente für den Transfer von Kreditrisiken
C9 – Finanzielle Differenzgeschäfte
C10 – Derivate, die nicht Finanzinstrument gem. Abschnitt C zugeordnet werden

 

Webinare von Goldman Sachs Webinare

Keine Inhalte gefunden

Goldman Sachs Nachrichten Nachrichten

Kontaktdaten Goldman Sachs Kontaktdaten

Adresse
Taunusanlage 9-10
Stadt
60308 Frankfurt am Main
Land
Deutschland

Weitere Kapitalanlage Gesellschaften Weitere Kapitalanlage Gesellschaften