Broker Test Logo

Ratenkredit

Ratenkredite, oder auch Konsumentenkredite, sind Darlehen für Privatpersonen. Ein Ratenkredit wird in einem vertraglich festgelegten Rahmen bei gleichbleibenden monatlichen Raten und einem zuvor festgelegten Zinssatz in einem festgelegten Zeitraum zurückgezahlt.

Die monatliche Rate setzt sich aus der Kredittilgung, den Zinsen und evtl. vorhandenen Gebühren des Kreditinstitutes zusammen. Bei Abschluß eines Kreditvertrages mit einer Bank sollte auch über eine Restschuldversicherung nachgedacht werden, welche allerdings zusätzliche Kosten verursacht.

Mit einem Ratenkreditvergleich lassen sich die Kreditzinsen eines Ratenkredits bei verschiedenen Kreditinstituten in Abhängigkeit von der Höhe des Kredits vergleichen. Das Zinsniveau eines Ratenkredits liegt im Idealfall zwischen dem Zinsniveau eines Bauspardarlehens und dem eines Dispositionskredits. Maßgeblich ist der effektive Zinssatz.