Aufwärts Gap

Erklärung Aufwärts Gap: Kommt es im Chart an zwei aufeinanderfolgenden Handelstagen zu so erheblichen Kurssprüngen, dass der Kurs am zweiten Tag deutlich über bzw. unter der jeweiligen Tagesbandbreite des Vortages liegt, so spricht man von einem Gap, zu Deutsch Lücke.

Im Falle einer Aufwärts Gap liegt der Tiefstwert des Kurses vom aktuellen Tag über dem Höchstkurs des vergangenen Tages. Das Gegenteil zum Aufwärts Gap ist das Abwärts Gap.