Bei dem Broker Bernstein Bank können Aktien, Indizes, Devisen und Rohstoffe als CFD gehandelt werden. Der DAX ist bereits ab 1,0 Punkten Spread handelbar. Das breite Angebot an aktuellen Marktanalysen und Schulungsmöglichkeiten ermöglicht es dem Trader, sich bestens auf den Markt vorzubereiten.

Der CFD-Handel bei der Bernstein Bank geschieht immer mit der schnellsten Marktausführung. Dank dem Handelsserver im Equinix LD4 Datacenter (London Stock Exchange) werden alle Orders mit geringster Latenz ausgeführt.

Handelsangebot
  • Index-CFDs
  • Devisen-CFDs
  • Rohstoff-CFDs
  • Aktien-CFDs
Handelbare Basiswerte 153
Leistungsbereich
  • DAX ab 1,0 Punkte Spread
  • EUR/USD ab 0,9 Punkte Spread
  • Handel von Indizes, Devisen, Rohstoffen, Metallen und Aktien
  • Premium Tools für den Bernstein Bank Meta Trader 4 (Tick Chart Trader, Stealth Orders, Excel RTD, uvm…)
  • Handelsserver im Equinix LD4 Datacenter der LSE
  • Tagesaktuelle Marktanalysen und Education-Formate
  • Professionelle Betreuung
Orderarten
  • Limit Buy
  • Limit Sell
  • Market
  • One cancels other (OCO)
  • Stop Buy
  • Stop Loss
  • Stop Sell
  • Take Profit
  • Trailing Stops
Depotgebühren

Keine, solange monatlich mindestens 1 Trade ausgeführt wird

Handelsgebühren
  • Aktien-CFDs: 10 Euro flat pro Roundturn
  • Alle anderen Basiswerte: kommisionsfrei
Spreads
  • DAX: ab 1,0 Punkt
  • Euro 50: ab 2,6 Punkte
  • US 30: ab 2,0 Punkte
  • US 500: ab 0,8 Punkte
  • Gold: ab 0,3 Punkte
  • WTI: ab 0,04 Punkte
Finanzierung Long

variabel, je nach CFD-Kontrakt

Finanzierung Short

variabel, je nach CFD-Kontrakt

Margin professionelle Trader
  • Index-CFDs: ab 1,5%
  • Aktien-CFDs: ab 10%
  • Rohstoff-CFDs: ab 3%
  • Edelmetall-CFDs: ab 2,5%
  • Forex-CFDs: ab 0,5%
Margin Kleinanleger
  • Index-CFDs: ab 5%
  • Aktien-CFDs: ab 20%
  • Rohstoff-CFDs: ab 10%
  • Edelmetall-CFDs: ab 5%
  • Forex-CFDs: ab 3,33%
Garantierter Stop-Loss Nein
Weitere Kosten

Keine

Fixkosten Nein

Disclaimer

Der Inhalt dieser Publikation dient ausschließlich allgemeinen Informationszwecken. Es handelt sich in diesem Kontext weder um eine individuelle Anlageempfehlung oder -beratung, noch um ein Angebot zum Erwerb oder der Veräußerung von Wertpapieren oder anderen Finanzprodukten. Der betreffende Inhalt sowie sämtliche enthaltenen Informationen ersetzen in keiner Weise eine individuelle anleger- bzw. anlagegerechte Beratung. Jegliche Darstellungen oder Angaben zu gegenwertigen oder vergangenen Wertentwicklungen der betreffenden Basiswerte erlauben keine verlässliche Prognose oder Indikation für die Zukunft. Sämtliche aufgeführte Informationen und Daten dieser Publikation basieren auf zuverlässigen Quellen. Die Bernstein Bank übernimmt jedoch keine Gewähr bezüglich der Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit der in dieser Veröffentlichung aufgeführten Informationen und Daten. An den Finanzmärkten gehandelte Wertpapiere unterliegen Kursschwankungen. Ein Contract for Difference (CFD) stellt darüber hinaus ein Finanzinstrument mit Hebelwirkung dar. Der CFD-Handel beinhaltet vor diesem Hintergrund ein hohes Risiko bis zum Totalverlust und ist damit unter Umständen nicht für jeden Anleger geeignet. 80% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.