Broker Test Logo
  • IG
  • Nachrichten

IG Nachrichten

DAX zeigt sich kraftlos

IG: Der deutsche Leitindex wird sich wohl mit einem kleinen Minus in das sonnige Wochenende verabschieden. Seit der Rückeroberung des Widerstands bei 12.490 Punkten zeigt sich der DAX ein wenig lustlos. Am Freitagnachmittag büßt das heimische Börsenbarometer um etwa 0,3% auf 12.531 Zählern an Wert ein...
Weiterlesen...

Ripple: 1-US-Dollar Marke wieder im Visier der Bullen

IG: Zur Stunde wird der Ripple-Kurs vom Brokerhaus IG Markets auf 0,84 US-Dollar taxiert. Damit liegt der Kurs rund 15 Prozentpunkte höher als am Vortag. Aktuell ist der bankennahe Token am Freitag der Tagesgewinner im Kryptoassetmarkt. Erfreuliche fundamental Nachrichten und die Übernahme von markanten Kursmarken könnte den Kurs beflügelt haben.
Weiterlesen...

NZD/USD: Wichtige Unterstützung wieder im Fokus

IG: Der neuseeländische Dollar zum US-Greenback konnte Anfang dieses Monats eine wichtige Unterstützung zurückgewinnen. Schützenhilfe gab es von der einfache 100-Tage-Durchschnittslinie. Anschließend konnte sich das Währungspaar von der horizontalen Trendlinie bei 0,7229 USD nach oben entfernen und das Verlaufshoch bei 0,7354 USD ins Visier nehmen....
Weiterlesen...

DAX verteidigt Terrain

IG: Am Donnerstag war es auf dem Frankfurter Börsenparkett recht ruhig. Großartige Gewinnmitnahmen blieben bislang aus. Der deutsche Leitindex ging mit einem kleinen Minus von 0,2% auf 12.567 Punkte aus dem Handel. Dies- und jenseits des Atlantiks beginnt die Berichtssaison. In den USA profitieren die Konzerne von der Steuerreform. Hierzulande belastet...
Weiterlesen...

EUR/USD: Festgefahren

IG: Seit Anfang März zeigt sich der Euro zum US-Dollar eher antriebslos. Bislang gelang es dem EUR/USD nicht, sich nachhaltig von dem 23,6%-Fibonacci-Niveau bei 1,2320 USD und der waagerechten Trendlinie bei 1,2323 USD nach oben abzusetzen. Zudem versperrt der seit Mitte Februar dieses Jahres intakte Abwärtstrend bei aktuell 1,2400 USD den Weg. Ein...
Weiterlesen...

Ripple: Auf geht’s Bullen !

Das Brokerhaus IG Markets taxiert zur Stunde den Ripple-Kurs auf 0,7225 USD. Damit liegt der Kurs rund 1,13 Prozentpunkte höher als am Vortag. Am gestrigen Abend konnten die Bullen bereits den Tagespivotpunkt auf Stundenschlusskursbasis bei 0,7031 USD überwinden. Fundamental sieht es auch relativ gut aus für den Bankentoken. Die Blockchain-Technologie...
Weiterlesen...

DAX: Nächstes Etappenziel in Sichtweite

IG: Am Mittwoch kam es auf dem Frankfurter Börsenparkett zeitweise zu Gewinnmitnahmen. Diese hielten sich aber in Grenzen. Am Nachmittag setzten dann Anschlusskäufe ein. Am Ende der Handelssitzung ging der deutsche Leitindex kaum verändert aus dem Handel. In der Nordkorea-Krise, im Handelsstreit zwischen den USA und China sowie im Syrien-Konflikt ist...
Weiterlesen...

Dow Jones: Der Knoten ist geplatzt

IG: Der Dow Jones hat einen wichtigen Schritt gen Norden gemacht. Gleich drei Widerstände konnten bezwungen werden. Zuerst wurde der größte charttechnische Stein, das 38,2%-Fibonacci-Level bei 24.352 Punkten, aus dem Weg geräumt. Anschließend konnte die obere Trendlinie des kurzfristigen Abwärtstrendkanals und ...
Weiterlesen...

DAX: Anleger greifen zu

IG: Der gestrige Handelstag dürfte ganz im Sinne der Anleger gewesen sein. Sowohl der Syrien-Konflikt als auch der Handelsstreit zwischen den USA und China spielen zurzeit keine große Rolle. Allerdings stellt sich die Frage, wie lange die Freude darüber währen wird. Die genannten Belastungsfaktoren dürften aber noch nicht gänzlich vom Tisch sein. Auch...
Weiterlesen...

Gold (XAU/USD): Seitwärtsphase bleibt übergeordnet stabil

Das Brokerhaus IG Markets taxiert aktuell den sicheren Hafen auf 1338 US-Dollar. Damit liegt der Kurs rund 0,60 Prozentpunkte tiefer als am Vortag. Nach dem vermeintlichen Ende der Angriffe auf Syrien starteten die ersten Gewinnmitnahmen. Der Kurs verfehlte nur knapp die Oberseite der Seitwärtsphase bei 1360 US-Dollar. Aktuell kämpfen die Bullen um...
Weiterlesen...