1822direkt: Sonderaktionen im Direkthandel mit Vontobel, BNP Paribas, onemarkets und Société Générale

1822direkt: Sonderaktionen im Direkthandel:

  • 12 Monate, 4 Partner
  • Schon ab 0,00 € handeln
  • Über 600.000 Wertpapiere

Mit den 4 Premium-Partnern Bank Vontobel, BNP Paribas, HypoVereinsbank onemarkets und Société Générale handeln 1822direkt Kunden im Direkthandel vom 01.01.2022 bis 31.12.2022 ab einem Ordervolumen von 1.000 € beim Kauf oder Verkauf von Derivaten (Optionsscheine, Zertifikate und Aktienanleihen) des Anbieters für nur 3,90 € Orderprovision.

Zusätzlich bieten wir in jedem Quartal mit einem unserer Partner den Handel schon ab 0,00 € Orderprovision an.*

0,00 € Free-Trade-
Sonderaktion
01.01. – 31.03.
Bank Vontobel
01.04. – 30.06.
HypoVereinsbank onemarkets
01.07. – 30.09.
BNP Paribas
01.10. – 31.12.
Société Générale
3,90 € Flat-Fee-
Sonderaktion
01.01. – 31.12.
Bank Vontobel, BNP Paribas, HypoVereinsbank onemarkets und Société Générale

 

 

Bedingungen der 1822direkt Sonderaktionen

1) 0,00 € Free-Trade-Sonderaktion

Wichtiger Hinweis: Im Rahmen der Free-Trade-Aktion mit HypoVereinsbank onemarkets vom 01.04. bis 30.06.2022 wird Ihnen ab einem Ordervolumen von 1.000 € beim Kauf oder Verkauf von Optionsscheinen, Zertifikaten und Aktienanleihen im außerbörslichen Direkthandel keine Orderprovision berechnet.  

 


 

Der o.g. Partner vergütet der 1822direkt für die Abwicklung eines Geschäfts mit einem Ordervolumen ab 1.000 € im Rahmen der vorgenannten Free-Trade-Aktion die entgangenen Orderprovision vollständig oder teilweise. Gerne stehen wir Ihnen für weitere Informationen unter www.1822direkt.de/kontakt zur Verfügung. Für andere Produkte gelten die Preise und Konditionen gemäß unserem aktuellen Preis- und Leistungsverzeichnis. Die 1822direkt und der Kooperationspartner behalten sich vor, die Kooperation vorzeitig zu beenden. Sollte dies der Fall sein, werden Sie unter www.1822direkt.de rechtzeitig informiert.

Die Handelsplatzgebühr und die für telefonisch oder schriftlich erteilte Orders anfallende Zusatzgebühr sowie etwaige Fremdspesen wie Börsengebühren oder Maklercourtage bleiben von der Aktion unberührt und werden gemäß Preis- und Leistungsverzeichnis abgerechnet.

 

2) 3,90 € Flat-Fee-Sonderaktion

Wichtiger Hinweis: Im Rahmen der Flat-Fee-Aktion vom 01.04.2022 bis 30.06.2022 mit den Partnern Bank Vontobel, BNP Paribas und Société Générale werden Ihnen ab einem Ordervolumen von 1.000 € beim Kauf oder Verkauf von Optionsscheinen, Zertifikaten und Aktienanleihen im außerbörslichen Direkthandel 3,90 € Orderprovision berechnet.

 


 

Die o.g. Partner vergüten der 1822direkt für die Abwicklung eines Geschäfts mit einem Ordervolumen ab 1.000 € im Rahmen der vorgenannten Flat-Fee-Aktion die entgangene Orderprovision vollständig oder teilweise. Gerne stehen wir Ihnen für weitere Informationen unter Kontakt zur Verfügung. Für andere Produkte gelten die Preise und Konditionen gemäß unserem aktuellen Preis- und Leistungsverzeichnis. Die 1822direkt und die Kooperationspartner behalten sich vor, die Kooperation vorzeitig zu beenden. Sollte dies der Fall sein, werden Sie auf der Webseite der 1822direkt rechtzeitig informiert.

Die Handelsplatzgebühr und die für telefonisch oder schriftlich erteilte Orders anfallende Zusatzgebühr sowie etwaige Fremdspesen wie Börsengebühren oder Maklercourtage bleiben von der Aktion unberührt und werden gemäß Preis- und Leistungsverzeichnis abgerechnet.

Weitere Trading News Weitere Trading News