comdirect: 1,926 Mio. Wertpapierorders im November

Im November hat die comdirect bank AG 1,926 Mio. Orders ausgeführt (Oktober: 2,198 Mio.). Die Kundenzahl lag im November bei 2,496 Mio. (Oktober: 2,468 Mio.). Ende November wurden 1,369 Mio. Wertpapierdepots geführt (Oktober: 1,352 Mio.).

Das betreute Kundenvermögen lag im November bei 64,12 Mrd. Euro (Oktober: 63,56 Mrd. Euro). Davon entfallen 39,02 Mrd. Euro auf das Depotvolumen (Oktober: 38,84 Mrd. Euro) und 25,10 Mrd. Euro auf das Einlagevolumen (Oktober: 24,72 Mrd. Euro).

B2C: comdirect bank AG November
2018
Oktober
2018
Veränderungen
zum Vormonat +/-
Anzahl Kunden (Tsd.)

2.496

2.468

+28

Anzahl Depots (Tsd.)

1.369

1.352

+17

Anzahl ausgeführte Orders (Tsd.)

1.926

2.198

-272

Betreutes Kundenvermögen (Mrd. EUR)

64,12

63,56

+0,56

    davon: Depotvolumen (Mrd. EUR)

39,02

38,84

+0,18

    davon: Einlagenvolumen (Mrd. EUR)

25,10

24,72

+0,38

DAX Performance Index

11.257

11.448

-190

 

Aktuelle comdirect Aktionen:
comdirect Aktion: 6% p.a. mit Aktienanleihe auf Bayer
comdirect Aktion: Aktien CFDs ab 4,90 Euro handeln

 


Disclaimer

CFDs (Contracts for Difference) sind komplexe Finanzinstrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital. 73% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Stellen Sie daher sicher, daß Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und sich das Risiko eines Verlustes leisten können.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge