comdirect: Aktionsadvent mit Morgan Stanley

comdirectNoch bis zum 31. Dezember erhalten registrierte comdirect Kunden für jeden Trade mit Morgan Stanley Produkten je ein Los, welches die Chancen auf den Gewinn eines von 50 iPhone 13 und 500 JBL Kopfhörern erhöht.

Am Aktionsadvent teilnehmen

  • Für Aktion registrieren
  • Jeder Trade von Morgan Stanley Derivaten zählt bis 31.12.2021 automatisch als 1 Los
  • Gilt für Optionsscheine, Zertifikate und Aktienanleihen ab einem Ordervolumen von 1.000 Euro im LiveTrading
  • comdirect verlost 50 brandneue iPhones 13 mit 128 GB und 500 JBL Tune 510BT On-Ear-Bluetooth-Kopfhörer

Wichtig: Eine Registrierung vor dem 1. Trade ist erforderlich, denn erst dann zählen die Trades für den Aktionsadvent.

 


 

Es nimmt jedes comdirect Depot teil, das sich über die Aktionsseite www.comdirect.de/aktionsadvent mit einer comdirect IBAN angemeldet hat und im Aktionszeitraum 01.12.2021 bis 31.12.2021 mindestens einen Aktions-Trade ausführt.

Als Aktions-Trades gelten alle Trades von Aktienanleihen, Optionsscheinen und Zertifikaten von Morgan Stanley & Co. International plc ab einem Ordervolumen von 1.000 Euro im LiveTrading für 3,90 Euro Orderentgelt, die im Aktionszeitraum und nach der Anmeldung stattfinden. Gegebenenfalls anfallende Zuschläge für Orders per Telefon, Fax oder Brief werden zusätzlich berechnet.

Dabei gilt jeder Aktions-Trade als 1 Los. Trades von Morgan Stanley & Co. International plc Derivaten, die im Aktionszeitraum, aber vor der Anmeldung zur Aktion ausgeführt werden, zählen nicht als Los.

Verlost werden 50 iPhones 13 und 500 JBL Tune 510BT On-Ear-Bluetooth-Kopfhörer. Je comdirect Depot ist nur ein Gewinn möglich.

Im Übrigen gelten die allgemeinen und produktbezogenen Geschäftsbedingungen von comdirect – eine Marke der Commerzbank AG (im Folgenden comdirect genannt). comdirect behält sich vor, die Aktion jederzeit ohne Angabe von Gründen abzubrechen, auszusetzen oder zu beenden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Weitere Informationen zum Aktionsadvent mit Morgan Stanley…

Disclaimer & Risikohinweis

70,9% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

CFDs (Contracts for Difference) sind komplexe Finanzinstrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital. Stellen Sie daher sicher, daß Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und sich das Risiko eines Verlustes leisten können.

Weitere Trading News Weitere Trading News