Consorsbank: Ohne Ausgabeaufschlag in den Pazifikraum investieren

Consorsbank: Bis zum 31. Januar 2020 können Kunden der Consorsbank den JPMorgan Funds – Pacific Equity Fund A (acc) – EUR (WKN A0F6XG) ohne Ausgabegebühr handeln. Der Fonds strebt die Erzielung eines langfristigen Kapitalwachstums durch die vorwiegende Anlage in Unternehmen im Pazifikraum (inklusive Japan) an.

Auf einen Blick

  • 100 % Discount auf die Ausgabegebühr
  • Aktionszeitraum: 01.12.2019 – 31.01.2020
  • das Anlageuniversum des Fonds besteht aus Aktien Asien-Pazifik mit Japan

Anlageziel des Fonds
Der JPMorgan Funds – Pacific Equity Fund strebt die Erzielung eines langfristigen Kapitalwachstums durch die vorwiegende Anlage in Unternehmen im Pazifikraum (inklusive Japan) an.

Mit dem Pacific Equity Fund investieren Anleger in ein Portfolio der führenden Unternehmen im asiatisch-pazifischen Raum: vom rohstoffreichen Australien über die technologiefokussierten Volkswirtschaften Koreas und Taiwans bis zu einem der größten Wachstumsmärkte in China sowie mit Japan als einer der höchstentwickelten Staaten der Weltwirtschaft. Viele Märkte der Region befinden sich noch in der Entwicklungsphase und bieten daher ein enormes Wachstumspotenzial.

Der Fonds wurde bereits im Jahr 1988 aufgelegt und blickt daher auf eine über 30-jährige Historie mit attraktiven Erträgen. Die Portoliomanager Aisa Ogoshi und Robert Lloyd können auf Experten in neun Standorten weltweit zurückgreifen. Beide verfügen auf langjährige Erfahrung. Aisa Ogosh wurde außerdem mehrfach als eine der 20 besten Fondsmanagerinnen weltweit ausgezeichnet (Citywire Alpha Females 2016, 2017, 2018 und 2019).

 


 

Chancen

  • Mit dem Pacific Equity Fund investieren Anleger in ein Portfolio der führenden Unternehmen im asiatisch-pazifischen Raum.
  • Der Fonds kmobiniert Anlagen in wachstumsstrake Schwellenmärkte und entickelte Industrieländer. Daher sollte die Schwankungsbreit langfristig niedriger sein als bei einem reinen Schwellenländerninvestment.
  • Die Beimischung von asiatischen Aktien in ein Portfolio erhöht die mittel- bis langfristigen Wachstumschancen.

Risiken

  • Der Teilfonds unterliegt Anlagerisiken und sonstigen verbundenen Risiken aus den Techniken und Wertpapieren, die er zur Erreichung seines Anlageziels einsetzt.
  • In der Tabelle unten wird erläutert, wie diese Risiken miteinander im Zusammenhang stehen. Sie erklärt auch die Ergebnisse für den Anteilseigner, die sich auf eine Anlage in diesem Teilfonds auswirken könnten.
  • Anleger sollten im Verkaufsprospekt auch die Beschreibung der Risiken mit einer vollständigen Beschreibung jedes einzelnen Risikos lesen.

 

Weitere Details zum Consorsbank FondsStar des Monats…

 


Disclaimer

CFDs (Contracts for Difference) sind komplexe Finanzinstrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital. 72,7% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Stellen Sie daher sicher, daß Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und sich das Risiko eines Verlustes leisten können.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge