DAX überspringt 14.200 Punkte – Inflation ist weiter auf dem Rückzug 

CMC Markets: Auch mit dem Minus von zwölf Prozent im vergangenen Jahr bleibt mit einem langfristigen Blick der Trend im Deutschen Aktienindex seit seiner Gründung im Jahr 1988 aufwärtsgerichtet.

Weder der Ukrainekrieg noch eine galoppierende Inflation oder auch eine weltweite Pandemie konnten daran nichts ändern.

Kurzfristig betrachtet ist es charttechnisch ein gutes Zeichen, dass der Index gleich zu Jahresbeginn die 14.200 Punkte wieder überschreiten konnte.

Damit keimt die Hoffnung auf, dass nun auch die nächste, runde 15.000er Marke bald in Angriff genommen werden kann.

Deutschland könnte seinen Höhepunkt in der Inflation erst einmal gesehen haben, zumal die Preise in den vergangenen Monaten hauptsächlich durch die höheren Energiekosten gestiegen sind.

Die Gaspreise sind seit Dezember noch einmal um die Hälfte gefallen. Der europäische Future liegt aktuell bei 67 Euro pro Megawattstunde und ist damit gegenüber dem Spätsommer sogar um 80 Prozent zurückgekommen.

Das Pendel schwingt nun von zu hoher Inflation in eine moderatere Inflation um, was sich positiv auf den Aktienmarkt auswirken könnte.

Themen im Artikel

Infos über CMC Markets

  • Forex Broker
  • CFD Broker
  • Krypto Broker
CMC Markets:

CMC Markets bietet Tradern CFDs auf über 12.000 Basiswerte an. Neben Devisen, Indizes, ETFs, Rohstoffen, Kryptowährungen und Staatsanleihen können bei CMC Markets auch über 10.000 Aktien als CFDs gehandelt werden. Neben der eigenen NextGeneration Handelsplattform werden auch eine TradingApp so...

Disclaimer & Risikohinweis

71% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Anlageerfolge in der Vergangenheit garantieren keine Erfolge in der Zukunft.

Dynamic Portfolio Swaps (DPS) sind komplexe Instrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Diese Produkte eignen sich nicht für alle Anleger. Investieren Sie nur Gelder, die Sie verlieren können und lassen Sie sich gegebenenfalls von dritter Seite unabhängig beraten.

CMC Markets News

Weitere Trading News