EURNOK probt den bullischen Aufstand

Tickmill: EURNOK dreht nach dem Gapclose nach oben: Beim EURNOK ließ der Abgabedruck punktgenau am Ausbruchslevel um 10,42000 NOK nach und die Käufer kamen langsam aus der Deckung.

Findet das am Support verortete Umkehrsignal durch weitere Anstiege Bestätigung, liegen die nächsten Zielmarken an den Trendfortsetzungsbereichen um 10,85000 NOK und 11,04000 NOK.

 


 

Kommt es anstelle einer ausgedehnten Korrektur jedoch direkt zu erneuten Kursrückgängen, steht Kursen unter 10,42000 NOK der Weg in die Swinglows um 10,28420 NOK und 10,0000 NOK offen.

 

EURNOK prallt am Gapclose ab

EURNOK prallt am Gapclose ab

Disclaimer

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko. Durch Leverage kann Kapital schnell verloren werden. 73% der Privatanleger-Konten verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei Tickmill UK Ltd. Überlegen Sie sich, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Verlustrisiko einzugehen.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge