Invest vs. Trading – Die flatex Börsenroadshow

flatex hält im Herbst wieder eine Börsen Roadshow ab. Wie bei den vergangenen Seminaren werden auch diesmal wieder 8 Städte in Deutschland und Österreich besucht. Diesmal dreht sich alles um die Frage: Investieren vs. Trading – Welche Anlage passt zu mir

 

Neben der Frage, ob der aktive Handel wirklich ein Garant für Erfolg an den Märkten ist, wird auch behandelt, was am Hype um Bitcoin dran ist und womit im kommenden Börsenjahr gerechnet werden muss.

 

 

Namenhafte Referenten

Wie immer moderieren und referieren Tradingprofis rund um diese Themen. Daniel Kühn und Michael Blumenroth von der Deutschen Bank geben ihre Einschätzungen zur Lage des DAX, Dow, Gold und Co. ab. Neben zahlreichen Tipps und Kniffen der Profis werden unter anderem Live-Trades durchgeführt.

 

Moderiert wird das Seminar zum Thema Investieren und Trading von Robert Ulm.


Programm:

  • Einlass (ab 18:15 Uhr)
  • Begrüßung der Gäste und Vorstellung der Referenten (ab 18:30 Uhr)
  • Jahresendrallye & Ausblick 2018
  • Bitcoin pro & contra
  • Das flatex – Publikumsspiel
  • Trading mit Heblprodukten – der Königsweg für kleine Depots?
  • Analyse von Indizes, Forex, Rohstoffen und Aktien
  • Fragen & Antworten
  • Get-Together mit Catering (ab 21:00 Uhr)


Termine:


 

Hier finden Sie alle aktuellen Börsen und Trading Seminare!

Disclaimer

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 73,1% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge