Kann das bis zum Jahresende so weitergehen im DAX

ActivTrades: Die Anleger und Investoren scheinen ausgezeichnet durch das Thanksgiving Wochenende gekommen zu sein.

Ein Ausverkauf an den US-Märkten wie noch vor zwei Jahren ist am sogenannten Black Friday dieses Jahr ausgeblieben.

Die Spannung ist dennoch vorhanden, wie die Märkte und vor allem die US-Märkte den Wochenbeginn am Nachmittag mitteleuropäischer Zeit einläuten werden, war der Freitag doch nicht von inspirierender Natur.

Folglich ist damit zu rechnen, dass der normale Handelsbetrieb erst ab heute wieder so richtig Fahrt aufnehmen wird.

Damit stellt sich im deutschen Aktienindex die Frage, ob die Rally in dieser Form tatsächlich bis Jahresende weitergehen kann?

Zweifel sind nach so einem starken Anstieg in relativ kurzer Zeit angebracht, verläuft der Finanzmarkt doch selten linear und die Vorgaben aus Asien sind an diesem Montagvormittag eher zurückhaltend.

Chinesische Aktien werden abverkauft und diese Verkäufe könnten dem europäischen und deutschen Aktienmarkt ebenfalls einen eher schwächeren Montag bescheren.

 

Continental stark – Porsche holt auf

Bei den Einzelwerten war es am Freitag die Continental-Aktie, die den Tagesgewinn mit einem Plus von 2,2 Prozent einstreichen konnte, gefolgt von Porsche, die am Donnerstag noch die rote Laterne getragen hatte.

Porsche legte um 2,1 Prozent zu und konnte somit einen signifikanten Teil der Verluste vom Donnerstag wieder gut machen.

Dennoch bleibt abzuwarten, ob das bereits das Ende des Abverkaufs gewesen ist oder ob der Kauf der Aktie eventuell verfrüht gewesen sein könnte.

Bis auf die freitägliche Aufwertung des Aktienkurses gibt es weder aus der fundamentalen noch aus der technischen Betrachtung ausreichend Kaufsignale.

 

Porsche:

 

Gold vor neuen Rekordständen

Richtig durchgestartet sind am Freitag die Edelmetalle Silber und Gold.

Während Silber im über 2 Prozent zulegen konnte, schaffte Gold mit einem Plus von knapp 0,5 Prozent erneut den Sprung über die 2.000 US-Dollar pro Feinunze.

Ein Ausbruch über diesen Bereich vor dem Wochenende kann für den Goldpreis die Initialzündung sein, in seine jährliche Saison zu starten.

Sollte dies der Fall sein, steht der Goldpreis mit großer Wahrscheinlichkeit vor neuen Rekordständen.

 

 

Themen im Artikel

Infos über ActivTrades

  • Online Broker
  • Daytrade Broker
  • Forex Broker
  • CFD Broker
ActivTrades:

Der Broker ActivTrades bietet Anlegern nicht nur einen schnellen, sondern auch einen zuverlässigen Zugang zum Intraday-Handel mit CFDs auf über 1.000 Basiswerte in 6 Anlageklassen. Darüber hinaus bietet der Forex- und CFD-Broker neben einer fortschrittlichen Handelsplattform über das 24 Stunde...

Disclaimer & Risikohinweis

66% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Die zur Verfügung gestellten Informationen stellen keine Anlageauskunft dar. Sie wurden nicht im Einklang mit den rechtlichen Anforderungen erstellt, welche eine unabhängige Anlageauskunft fördern soll, und ist demnach als Marketingmitteilung zu verstehen. Die Informationen beinhalten keine Auskunft über ActivTrades Preise, oder ein Angebot oder Aufforderung zu einer Transaktion in irgendeinem Finanzinstrument. Es wird keine Gewähr für die Richtigkeit oder Vollständigkeit dieser Information gegeben. Alle Informationen berücksichtigen nicht die individuellen Anlageziele und die Finanzsituation der Empfänger. Renditeentwicklung in der Vergangenheit ist kein zuverlässiger Indikator zukünftiger Entwicklungen. ActivTrades bietet ausschließlich einen Auftragsdurchführungsservice an. Folglich geschieht der Handel auf Basis dieser Information auf eigenes Risiko.

ActivTrades News

Weitere Trading News