Online-Broker CapTrader erhält drei Auszeichnungen

Erste Plätze in Vergleichen von Handelsblatt, Focus Money und BankingCheck belegen den guten Kundenservice.
 
CapTrader: Gleich dreifach ist der Ratinger Online-Broker CapTrader in den vergangenen Tagen von Medien und Vergleichsportalen ausgezeichnet worden.
 
Im aktuellen Online-Broker-Vergleich des Handelsblatts unter dem Titel „Depots für wenig Geld“ wurden CapTrader, eine Marke der FXFlat Wertpapierhandelsbank GmbH, erneut gute Konditionen in allen vier Test-Kategorien bescheinigt. Das Ergebnis: CapTrader bekommt das Qualitätssiegel „TOP Online Broker“ verliehen.
 
Auch im jüngsten Vergleich von Faktenkontor konnte CapTrader punkten: Bei der von Deutschlandtest und Focus Money beauftragten Erhebung wurden Social-Media-Beiträge von 3.000 Marken aus 119 Branchen bzw. Produktkategorien untersucht und Kundenstimmen nach den Kategorien Preis, Service, Qualität und Ansehen bewertet. Das Ergebnis stellt somit eine Art Beliebtheitszeugnis für die Unternehmen und ihre Marken dar. CapTrader erhielt hier die maximale Punktzahl und damit den Titel „Kundenliebling 2017 – Beliebteste Marke“ in der Kategorie „Depotbanken“. Zu den „Kundenlieblingen“ in anderen Kategorien gehören Marken wie BMW, Michael Kors oder Jägermeister.
 
„Wir sind stolz darauf, dass wir bei renommierten Medien, Instituten und Veranstaltungen solch hervorragende Plätze einnehmen konnten. Das zeigt, dass die Kunden unsere hohen Anforderungen in Sachen Produktpalette und Service zu schätzen wissen", freut sich Rafael Neustadt, CEO der FXFlat Wertpapierhandelsbank GmbH in Ratingen. „Mit diesen Resultaten unterstreichen wir unseren Anspruch, uns nachhaltig als einer der besten Online-Broker Deutschlands zu etablieren. Und eines kann ich auch im Namen meines Teams versprechen: Wir werden diesen Weg konsequent fortsetzen und Optimierungspotenziale weiter im Sinne des Kunden ausschöpfen.“

Hinweis der Redaktion:
Bei der größten Wahl zum Broker des Jahres in Deutschland durchgeführt von Brokerwahl.de stimmen jedes Jahr zigtausend Trader über ihren Lieblingsbroker ab.

Disclaimer

CFDs (Contracts for Difference) sind komplexe Finanzinstrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital. 66% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Stellen Sie daher sicher, daß Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und sich das Risiko eines Verlustes leisten können.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge