onvista bank Wertpapierkredit für nur 4,25 % p.a.

Mit einem Wertpapierkredit können Anleger völlig flexibel Wünsche erfüllen und das Angebot der onvista bank nutzen. Alle Kunden können für nur 4,25% p.a. (Sollzins; Effektivzins = 4,34% p.a.) einen frei nutzbaren Kredit ohne Zweckbindung nutzen. Es fallen keine Bearbeitungs- oder Bereitstellungsgebühren an und die Laufzeit ist ebenfalls flexibel gestaltet.

 

onvista bank Wertpapierkredit

Der Wunschkreditrahmen erstreckt sich von 5.000 bis 750.000 Euro und ist individuell tilgbar. Bei einem Wertpapierkredit bei der onvista bank werden keine SCHUFA-Abfragen/-Eintragung vorgenommen.

 

Für den Kredit werden lediglich die im Depot des Kunden verwahrten Wertpapiere beliehen. Das zur Verfügung stehende Kapital kann entweder für weitere Wertpapierkäufe genutzt werden oder natürlich auf Wunsch auf ein Referenzkonto ausgezahlt werden.

 

Die Beleihung der Wertpapiere bemisst sich am Risiko der bestehenden Depotwerte. Der Beleihungsfaktor wird dabei mit etwa 50% des aktuellen Kurses angesetzt.

Disclaimer

CFDs (Contracts for Difference) sind komplexe Finanzinstrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital. 78,2% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Stellen Sie daher sicher, daß Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und sich das Risiko eines Verlustes leisten können.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge