Tagesausblick für Mittwoch, den 04.11.2009

TERMINE MIT ZEITANGABE

01:01 GB: Verbrauchervertrauen (landesweit) 10/09

01:50 J: BoJ Geldmenge 10/09

09:45 I: Dienstleistungsindex 10/09

09:50 F: Dienstleistungsindex 10/09

09:55 D: Einkaufsmanagerindex Dienste 10/09

10:00 EU: Einkaufsmanagerindex Dienste 10/09

10:30 GB: CIPS Dienstleistungsindex 10/09

10:30 GB: BoE Ratssitzung

11:00 EU: Erzeugerpreise 09/09

13:00 USA: MBA Hypothekenanträge (Woche)

14:15 USA: ADP-Arbeitslosenzahlen 10/09

15:00 USA: Federal Reserve Bank Ratssitzung

16:00 USA: ISM-Index Dienste 10/09

16:30 USA: Energieministerium Ölbericht (Woche)

20.15 USA: FOMC Sitzungsergebnis

SONSTIGE TERMINE

LU: Luxemburger Finanzmarkt-Forum 2009 u.a. mit Axel Weber, Luxemburg (bis 04.11.09)

USA: Gipfeltreffen USA – EU (bis 04.11.09)

Der Mittwoch als FX-Handelstag startet früh in der asiatischen Session mit dem landesweiten britischen Verbrauchervertrauen für den Monat Oktober. Nach japanischen Daten zur Geldmenge kommen in der europäischen Session diverse Einkaufmanagerindizes und Dienstleistungsindizes aus Italien, Frankreich und Deutschland. Um 10:00 Uhr jedoch noch der wichtigste für die EUR-Crosses davon – der EU-Einkaufsmanagerindex Dienste für den Monat Oktober. Um 10:30 Uhr wird der CIPS Dienstleistungsindex für Oktober ausgegeben. Zeitgleich startet die BoE Ratssitzung – das Ergebnis bekommen wir am Donnerstag um 13:00 Uhr. Der US-Datenreigen startet mit den MBA Hypothekenanträgen um 13.00 Uhr, ADP Arbeistlosenzahlen für Oktober, dem Beginn der FED-Sitzung um 15.00 Uhr, dem ISM Index Dienste um 16:00 Uhr und schließt letztendlich mit dem FOMC Sitzungsergebnis um 20:15 Uhr – es wird weiterhin mit einem Leitzinsniveau von 0,25% zu rechnen sein.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge