US-Börsen orientierungslos – Warten auf das Fed-Protokoll

ActivTradesAngesichts des Protokolls der jüngsten Sitzung der US-Notenbank, das am Mittwochabend nach Börsenschluss in Europa veröffentlicht wird, haben sich die Investoren an der Wall Street am Dienstag zurückgehalten. So schlössen die US-Börsen gestern kaum verändert.

Aktien von Energieunternehmen zählten im S&P-500-Index wegen der dynamischen Erholung bei den Rohölpreisen zu größten Gewinnern. Der Preis für ein Fass der US-Sorte WTI notierte zeitweise bei gut 51,00 USD und damit 1,75 Prozent im Plus. Für Unterstützung sorgte der überraschend starke Rückgang bei den US-Rohöllagerbeständen des privaten American Petroleum Institute (API) um 1,8 Millionen Barrel. Einem Bloomberg-Bericht zufolge ist beim offiziellen Lagerbericht der US-Energiebehörde, der heute veröffentlicht wird, mit einem Rückgang der US-Rohölreserven im Vergleich zur Vorwoche um 700.000 Barrel zu rechnen.
 


Der US-Leitindex Dow Jones fiel um 0,19 Prozent auf 20.689,24 Punkte. Für den wesentlich breiter gefassten S&P-500-Index ging es um 0,06 Prozent auf 2.357,50 Punkte nach oben. Die Technologiebörse Nasdaq Composite legte um 0,07 Prozent auf 5.898,61 Punkte zu.
Neben wichtigen Wirtschaftsereignissen nehmen Investoren angesichts der bald beginnenden Berichtssaison lieber an der Seitenlinie Platz. Darüber hinaus werden US-Präsident Donald Trump und Chinas Staatsoberhaupt Xi Jinping erstmals am Donnerstag für zwei Tage in Florida zusammenkommen. Zudem werden die heute anstehenden ADP-Daten weitere Hinweise auf den offiziellen US-Arbeitsmarktbericht an diesem Freitag liefern.

Malte Kaub

.

Disclaimer

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 69% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Die zur Verfügung gestellten Informationen stellen keine Anlageauskunft dar. Sie wurden nicht im Einklang mit den rechtlichen Anforderungen erstellt, welche eine unabhängige Anlageauskunft fördern soll, und ist demnach als Marketingmitteilung zu verstehen. Alle Informationen wurden durch ActivTrades PLC (“AT”) erstellt. Die Informationen beinhalten keine Auskunft über ATs Preise, oder ein Angebot oder Aufforderung zu einer Transaktion in irgendeinem Finanzinstrument. Es wird keine Gewähr für die Richtigkeit oder Vollständigkeit dieser Information gegeben. Alle Informationen berücksichtigen nicht die individuellen Anlageziele und die Finanzsituation der Empfänger. Renditeentwicklung in der Vergangenheit ist kein zuverlässiger Indikator zukünftiger Entwicklungen. AT bietet ausschließlich einen Auftragsdurchführungsservice an. Folglich geschieht der Handel auf Basis dieser Information auf eigenes Risiko.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge