WTI – Das Dreieck verspricht einen nahen Ausbruch!

Tickmill: Der letzte Test der Unterstützung um 50,70 USD hat erneut für steigende Notierungen im WTI gesorgt. Die ansteigenden Tiefs der vergangenen Wochen haben eine gute Basis für eine bullische Auflösung bereitet.

Bleibt diese Dynamik mit Kursen über 59,77 USD im Markt, kommt es zum Ausbruch durch die Oberseite des Dreiecks und ebnet den Weg für einen mittelfristigen Swing zum nächsten Widerstand um 63,36 USD.

Im Falle eines Abpralls bieten die nahen Tagestiefs um 58,07 USD sowie 57,65 USD erste Anlaufpunkte.

 

Bricht WTI aus dem Dreieck aus?

Bricht WTI aus dem Dreieck aus?

 


 

Disclaimer

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko. Durch Leverage kann Kapital schnell verloren werden. 73% der Privatanleger-Konten verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei Tickmill UK Ltd. Überlegen Sie sich, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Verlustrisiko einzugehen.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge