Eine im Produkt eingebaute Funktion zum Kapitalschutz. Durch die Kapitalschutz-Funktion wird dem Anleger der nominale Geldbetrag garantiert, die es in das Produkt eingebracht hat (Agio und Disagio meist nicht inbegriffen). Kapitalschutz wird beispielsweise bei Garantiezertifikaten gewährt.

 

Nächstes Trading Webinar

Aktuelle Trading Nachrichten