Knock-out-Zertifikat

Knock-out-Zertifikat: Derivatives Finanzprodukt, das die Spekulation auf deutliche Kursbewegungen mit kleinem Einsatz erlaubt. Von den Emittenten werden Knock-out-Zertifikate zur Spekulation auf steigende und auf fallende Kurse angeboten. Unter- bzw. überschreitet der Kurs des Underlying ein bestimmtes Niveau (Knock-out-Schwelle), so verfällt das Zertifikat sofort wertlos.

Ein Totalverlust für den Anleger ist die Folge. Einige Knock-out-Zertifikate sind allerdings mit einer zweiten Schwelle (Stopp-Loss-Schwelle) ausgestattet.

Wird sie während der Laufzeit erreicht, so verbleibt dem Anleger ein bestimmter Rückerstattungsbetrag, sollte die Knock-out-Schwelle ausgelöst werden.

 

Andere bekannte Zertifikate Arten sind

Nächstes Trading Webinar

XTB: Guten Morgen BÖRSE!

Level: Einsteiger Typ: Webinar / Online Start: 23.04.2024 – 08:15 Uhr Ende: 23.04.2024 – 08:45 Uhr Preis: kostenlos

Altan Cantürk blickt gemeinsam mit Ihnen börsentäglich um 8:15 Uhr auf den neuen Handelstag. Was hat die Wall Street am Vortag gemacht, welche Nachrichten über-

Aktuelle Trading Nachrichten

Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt