Consorsbank Aktion: 50 Euro Bonus für den ersten Sparplan

Consorsbank: Noch bis zum bis zum 31. März 2019 können sich alle Kunden, die ihren ersten Sparplan starten wollen, einen Bonus von 50,- Euro sichern. Dazu muß lediglich ein Fonds oder ETF der BNP Asset Management als zu besparendes Produkt ausgewählt werden.

Für den Anspruch auf die 50 Euro Prämie Euro müssen Anleger mindestens 100 Euro monatlich, zwölf Monate in Folge sparen. Die gekauften Fondsanteile müssen in diesen 12 Monaten gehalten werden. Nach Ablauf der 12 Monate erhalten sie die Prämie von uns als Bargutschrift auf das Verrechnungskonto gebucht.

Anlegern stehen viele attraktive Sparpläne zur Auswahl, so daß sie entscheiden können, in was sie investieren möchten: nachhaltige Investments, Small Caps, andere Fonds oder auch ETFs stehen zur Auswahl.

 

 

Die Fonds und ETFs von BNP Paribas Asset Management stehen für maßgeschneiderte und innovative Lösungen – es sind Investmentideen für die Gegenwart und die Zukunft. Das Angebot umfasst hochwertige Investmentlösungen in allen wichtigen Anlageklassen, aber auch in ausgewählten Nischen.

Die Anlagestrategien berücksichtigen Kriterien hinsichtlich Umwelt, Soziales und Governance (ESG). Die Breite des Angebots unterstützt Sie in der Möglichkeit der Diversifikation Ihrer Anlage.

BNP Paribas Asset Management
BNP Paribas Asset Management ist der unabhängige Vermögensverwalter von BNP Paribas, einem der weltweit größten Finanzunternehmen. BNP Paribas Asset Management verwaltet 560 Mrd. Euro Vermögen (Stand: 30. Juni 2018) und bietet seinen Kunden verschiedenste aktive, passive und quantitative Investmentlösungen für eine Vielzahl von Anlageklassen und Regionen.

Mit mehr als 500 Investmentexperten und 400 Kundenbetreuern ist BNP Paribas Asset Management für Privatkunden, Unternehmen und institutionelle Anleger in 72 Ländern tätig.

 

 

Verantwortungsvolle Investments
Seit 2002 engagiert sich BNPP AM in vielen Bereichen der Nachhaltigen Investments (SRI), und berücksichtigt Faktoren wie Umwelt, Soziales und Unternehmensführung (ESG-Kriterien) bei seinen Anlageentscheidungen. BNPP AM ist davon überzeugt, dass dies langfristig zu einer besseren Kapitalanlage führt. Zudem kann BNPP AM so den Wandel hin zu einer nachhaltigen Gesellschaft unterstützen.

Tipp der Redaktion: Welcher Sparplan der Richtige für Sie ist!

DAX etabliert Unterstützung – Die Wall Street dagegen neue Rekorde

Es ist geradezu symptomatisch für das, was im Moment an der Wall Street abgeht, aber in Frankfurt gar nicht erst ankommt Während die Deutsche Bank 18.000 Arbeitsplätze abbaut und sich aus dem Inves…

comdirect Brokerage Index: Kunden misstrauen dem Dax-Anstieg

Im Juni 2019 waren die Privatanleger in Kauflaune. Mit 103,7 Punkten im Brokerage Index kauften die comdirect Kunden mehr Aktien, Renten und Fonds im Vergleich zum Vorjahresdurchschnitt als sie ver…

Gold Analyse: Weiter im Konsolidierungsmodus

Seit Ende letzten Monats tendiert der Goldpreis nach einem frischen 6-Jahres-Hoch grob seitwärts. Allerdings lässt sich innerhalb dieser Handelsspanne ein äußerst interessantes Kursmuster ablesen, …

Bitcoin stürzt ab, Anleger verdauen Trumps Kommentare

Die wichtigsten Kryptowährungen verzeichneten am vergangenen Wochenende deutliche Rückgänge, da die Anleger die harten Worte von US-Präsident Donald Trump über digitale Währungen verdauten. Erinner…

Aktie im Fokus: Deutsche Post – Im Big Picture durchaus mit Potenzial!

Bis Anfang letzten Jahres lief es für die Aktienmärkte rund, auch das Wertpapier der Deutschen Post konnte von den Kursgewinnen profitieren und bis Januar 2018 auf ein Hoch bei 41,36 Euro zulegen. …

DAX – die Federn sind gespannt!

Der deutsche Leitindex hat in den vergangenen Tagen keine gute Figur gemacht Von rund 12.660 Punkten ging es abwärts bis knapp unter die 12.300er Marke – und das trotz des vor Kraft strotzenden Dow…

Höhenangst im DAX – Ölschwemme voraus

Am Anfang legte auch der DAX zu Nach dem Gipfelsturm an der Wall Street vom Freitag zogen die deutschen Aktien am Montagmorgen zunächst nach. Doch selbst starke Daten aus China verhalfen dem deutsc…

Apple-Aktie: Vorsicht, hier droht Ungemach!

Während bei der technologielastigen Nasdaq ein Rekordhoch derzeit das nächste jagt, dümpelt die Apple-Aktie vor sich hin. Das Papier ist zwar seit Jahresanfang um mehr als 40 Prozent gestiegen, sei…

Aktie im Fokus: SAP in der Chartanalyse

Die Aktie des DAX-Konzerns SAP notierte am 26. April 2019 auf einem hier relevanten Zwischenhoch von 117,08 Euro. Danach korrigierte das Wertpapier und bildete am 04. Juni 2019 ein Verlaufstief von…