Aktie im Fokus: EON mit starkem Ausbruch

CapTrader: Deutliche relative Stärke zeigt in den letzten Tagen die EON Aktie. Der Ausbruch aus der Wimpelformation könnte der Startschuss für weiter steigende Kurse sein. Die letzten Hochs wurden überwunden, Ziel könnte nun das Letztjahreshoch bei ca. 10,70 EUR sein. Der CCI Indikator notiert im überkauften Bereich. Der 50er SMA steht zudem kurz vor dem Kreuzen des 200er SMAs.

Im Tageschart ergibt sich ein möglicher long Einstieg bei 9,70 EUR mit einer Absicherung bei 8,96 EUR und einem Kursziel von mindestens 10,45 EUR.

Weitere Aktien-Analysen:
Aktie im Fokus: Allianz – Credit Suisse sieht neues Kursziel bei 200 EUR
Aktie im Fokus: Starbucks – kurz vor dem Turnaround?
Aktie im Fokus: HeidelbergCement – neues Kursziel bei 106 Euro

Disclaimer

CFDs (Contracts for Difference) sind komplexe Finanzinstrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital. 66% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Stellen Sie daher sicher, daß Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und sich das Risiko eines Verlustes leisten können.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge