CeFDex Sentiment Indizes für den 20.09.2013 – DAX-CFD- Sentiment leicht rückläufig

 

„Durch die guten Vorgaben der US-Märkte startete der Dax sehr fest in den Tag. Anleger nutzen die neuen Höchststände um in überkauften Märkten erst einmal Kasse zu machen. So auch im CFD-Handel, wo Gewinne aus Long-Positionen realisiert werden. Die frei werdende Liquidität fließt zum Teil in neue Short-Positionen. Für das DAX-CFD basierende Sentiment wird zu Handelsende ein Wert von -0,76 errechnet. Ein ähnliches Bild zeigt das Sentiment für den EURUSD-Devisenkontrakt. Der Positionierung der Trader zufolge, glaubt nur eine Minderheit an eine Fortsetzung der Aufwärtsbewegung. Der Nikkei verzeichnete gestern im Tagesverlauf ein 8-Wochen-Hoch. Dow, Nasdaq und S&P geben leicht nach. Beste Aktie im Nasdaq ist einmal mehr Groupon. Der Wert zählt auch bei den US-Aktien-CFDs zu den Favoriten der Trader.“

 

Hartmut Schneider

Marktanalyst

 

CSI

DEUTSCHLAND TOP30

-0,76

CSI

DEUTSCHLAND MID50

-0,37

CSI

EUR BUND 10 JAHRE

-0,79

CSI

EUROPA TOP50

-0,64

CSI

EUROPA TOP50 VOLATILITÄT

0,99

CSI

EURJPY

-0,85

CSI

USDJPY

0,56

CSI

USA TOP30

-0,28

CSI

JAPAN TOP225

-0,43

CSI

GOLD US

0,64

CSI

SILBER US

0,91

CSI

ERDGAS US

1,00

CSI

ROHÖL BRENT UK

0,77

CSI

ROHÖL LIGHT US

-0,54

CSI

EURUSD

-0,87

CSI

COMMERZBANK

0,47

CSI

ARABICA KAFFEE

0,99

CSI

ZUCKER US

0,91

CSI

APPLE INC. 

0,25

CSI

FACEBOOK

-0,40

 

 

 

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge