FXFlat erweitert Handelszeiten und Produktportfolio im Forex Spot Handel

FXFlat: FXFlat hat die Handelszeit der Forex Spot Werte um zwei Stunden verlängert. Der Handel beginnt ab sofort bereits um 06:00 Uhr MEZ und endet um 22:00 Uhr MEZ. Gleichzeitig können Anleger weitere 17 neue Währungspaare im Kassamarkt bei der FXFlat Wertpapierhandelsbank handeln.

Anleger stehen somit nun insgesamt 28 Währungspaare mit einem Hebel von 1:200 auf allen Kontotypen (Standard oder Professional) zur Auswahl.

 


 

FXFlat erweitert das Sortiment an handelbaren Produkten fortlaufend und geht dabei auch auf Kundenwünsche ein. Anlegern, denen ein bestimmtes Produkt im Handelsangebot fehlt, können sich diesbezüglich direkt an das Team von FXFlat wenden.

Das Team von FXFlat steht Anlegern bei allen Fragen unter der Woche rund um die Uhr zur Verfügung.

Alle Informationen rund um den Spot Forex Handel bei FXFlat finden Sie hier.

Disclaimer & Risikohinweis

77,93% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

CFDs (Contracts for Difference) sind komplexe Finanzinstrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital. Stellen Sie daher sicher, daß Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und sich das Risiko eines Verlustes leisten können.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge