Gemischte Zahlen bei US-Unternehmen – aber Netflix setzt ein starkes Zeichen

TickmillDie Ergebnisse von Corporate America sind in dieser Woche gemischt ausgefallen.

Selektiv kann nun die Diskussion geführt werden, wie sich diese Ergebnisse z.B. auf die Gewinnerwartung des S&P 500 auswirken wird.

Auf Einzelaktienebene konnte Procter & Gamble gestern mit einem deutlichen Kursplus aus dem Handel gehen, nachdem die Zahlen für das abgelaufende Quartal vorbörslich veröffentlicht wurden.

Bei Netflix hingegen mussten die Aktionäre bis zum Handelsschluss auf die Ergebniszahlen warten.

Das hat sich allerdings gelohnt, denn die Aktie hat sehr positiv darauf reagiert.

 

Netflix: Kursexplosion eröffnet Chancen

 

Die wichtigsten Fakten um die Zahlen von Netflix und den Ausblick bespreche ich im Video.

Ein kurzer Blick in den Wochenchartverlauf der Aktie gibt allerdings schon einen Eindruck davon, was sich aus technischer Sicht im Kontext zur ersten Marktreaktion im nachbörslichen Handel getan hat.

Denn die Aktie hat mit einem nachbörslichen Schlusskurs von 534,80 USD den wichtigen Widerstand zwischen 495,00 USD und 500,00 USD aus dem Markt genommen und hat damit aus charttechnischer Sicht den Aufwärtstrend fortgesetzt und somit den Weg für Kursanstiege in Richtung 620,00 USD frei gemacht.

 

 

Live-Besprechung: Tickmill’s tägliche Tradingideen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Diese Themen standen heute in der Live-Besprechung um 8:30 Uhr auf der Agenda:

  • 00:00 Heute auf der Agenda
  • 01:20 Wichtige Wirtschaftsdaten für den Tag
  • 04:49 Tesla: Ausblick auf die Quartalszahlen
  • 07:00 P&G: Quartalszahlen und Chartcheck
  • 14:07 Netflix: Quartalszahlen und Chartcheck
  • 24:45 Expedia im Chartcheck
  • 26:23 WTI: Chartupdate
  • 29:43 USDCAD mit Short-Lage

 

Netflix Aktie – Interaktiver Chart

 

Themen im Artikel

Infos über Tickmill

  • Forex Broker
  • CFD Broker
  • Krypto Broker
Tickmill:

Tickmill ist ein Non-Dealing Desk Broker, der über den Interbankenmarkt auf den Liquiditätspool von internationalen Großbanken zugreift. Als Non-Dealing Desk Broker erfolgt die Orderausführung komplett automatisiert und ohne Requotes. Das Handelsangebot von Tickmill umfasst CFDs auf Aktien, Ak...

Disclaimer & Risikohinweis

70% der Privatanleger-Konten verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei Tickmill Europe Ltd.

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko. Durch Leverage kann Kapital schnell verloren werden. Überlegen Sie sich, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Verlustrisiko einzugehen.

Tickmill News

Weitere Trading News