maxblue: Easy Aktienanleihe auf die Facebook Aktie ohne Ausgabeaufschlag zeichnen

maxblue Aktienanleihe Facebook: Ab sofort können maxblue Kunden die neue Easy Aktienanleihe auf die Facebook Aktie ohne Ausgabeaufschlag zeichnen. Die Aktienanleihe hat eine Laufzeit von 6 Monaten und bietet in dieser Zeit einen attraktiven Zinssatz von 4% (8% p.a.).

  • Fälligkeitstag und Zinszahlungstermin ist der 9. Januar 2015.
  • Der Mindestzeichnungsbetrag (Nennbetrag) liegt bei EUR 1.000,00.
  • Die Zeichnungsfrist endet am 7. Juli 2014 (10:00 Uhr).

Aktienanleihen bieten in der Regel höhere Zinsen als Tagesgeld, Spar- oder Festanlagen sowie herkömmliche Anleihen. Daher ist das Risiko, das sie bergen, auch höher. Die Wertentwicklung dieser Easy Aktienanleihe ist an den Aktienkurs der Facebook Inc. gekoppelt. Fällt die Aktie am Laufzeitende unter einen festgelegten Wert, erhalten die Anleger die Zinsen, aber die Anleihe wird nicht zum Nennbetrag zurückgezahlt. Stattdessen erhalten Anleger neben der Zinszahlung von 4 % (8% p. a.) einen Betrag, der von der Wertentwicklung der Facebook Aktie abhängt (Schlusskurs der Aktie am Laufzeitende multipliziert mit dem Bezugsverhältnis der Easy Aktienanleihe). Da es sich um eine währungsgesicherte Aktienanleihe handelt (Quanto Euro), wird dieser Betrag 1:1 in Euro umgewandelt.

Ihre Chance:

  • Chance auf attraktive Rendite: Über Marktzinsniveau liegender Zinssatz
  • Anleihe ist während der Laufzeit unter normalen Marktbedingungen börsentäglich zum aktuellen Kurs handelbar.

Mögliche Risiken:

  • Emittentenrisiko
  • Aktienkursrisiko – Verlust bis zum eingesetzten Kapitals möglich
  • Die Ertragschance ist auf die Zinszahlung bezogen pro Anleihe begrenzt.
  • Die Anleihe ist während der Laufzeit Markteinflüssen (z.B. Aktienkursentwicklung, Zinsniveau, Volatilität, Bonitätseinschätzung des jeweiligen Emittenten) unterworfen. Kursverluste sind möglich.

Zeichnungsdetails zu der Easy Aktienanleihe finden Sie hier.

Was ist eine Aktienanleihe?

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge